AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Kriya Yoga & Publications, Inc.


1. Geltungsbereich
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen von Babaji’s Kriya Yoga & Publications, Inc.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Babaji’s Kriya Yoga & Publications, Inc
President: Marshall Govindan
196 Mountain Road, PO Box 90
Eastman, Quebec, Canada JOE 1PO

ID number Canada: BIN 13294-6013 RC0001
ID number Quebec: NEQ: 1144768109   
Court of law: Quebec, Canada

 

3. Angebot
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Irrtümer vorbehalten.

4. Vertragsabschluss
Bestellungen werden entweder per E-Mail oder über Anklicken eines Buttons (soweit vorgesehen)  angenommen.
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Sie eine E-Mail-Bestätigung Ihres Auftrags von uns erhalten.

5. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Babaji`s Kriya Yoga & Publication, Inc.
Serviceadresse: savitri@babaji.de

 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
  • oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind,
  • oder Audio- oder Videoaufzeichnungen oder CDs/DVDs, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
  • oder Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte,
  • oder schnell verderben können,
  • oder deren Verfalldatum überschritten würde;

6. Preise und Versandkosten
6.1 Bei den auf der Produktseite genannten Preisen handelt es sich um Endpreise zzgl. Versandkosten.
6.2 Für den Versand von E-Books fallen keine Versandkosten an. Bei allen anderen Artikeln berechnen wir zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten. Diese hängen von Art und Menge der bestellten Waren sowie der Versandart und dem Lieferland ab. Die Versandkosten werden Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteilt.

7. Lieferung
7.1 Die Lieferung erfolgt über die Deutsche Post bzw. DHL oder DPD.
7.2 Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands ab Zahlungseingang ca. 7 Werktage, in das europäische Ausland ab Zahlungseingang ca. 10 Werktage. Sollte etwas nicht lieferbar sein, werden Sie von uns umgehend informiert.

8. Zahlung
8.1 Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse bzw. Kreditkarte.
Vorauskasse: Bei Zahlung per Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Kreditkarte: Sie können mit MASTER, VISA und AMERICAN EXPRESS bezahlen. Der Versand erfolgt innerhalb von 7 Werktagen nach Belastung des Kreditkartenkontos.
8.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
8.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.

© 1995 - 2017 - Babaji's Kriya Yoga and Publications - All Rights Reserved.  "Babaji's Kriya Yoga" is a registered service mark.